Die neue Schmerztherapie Pinneberg

Wir denken Schmerztherapie und Fitnesstraining neu:
Evidenzbasiert, Langanhaltend, Selbstwirksam und Komplett anders!

Schmerztherapie Pinneberg

Schmerzen und Energielosigkeit bestimmen momentan deinen Alltag?

Du hast Schmerzen beim Gehen, Treppensteigen und bei deinem Sport? Schmerzen, Hemmungen, Planlosigkeit und Sorgen lassen dich seit längerer Zeit stagnieren oder du fühlst dich sogar in einer Abwärtsspirale gefangen? Du fühlst dich schon länger unwohl und körperlich und mental angeschlagen?

Dann haben wir für dich die perfekte Lösung! Das neue Pinneberger Konzept hilft dir, dich schnell wieder energiegeladen, gut und attraktiv zu fühlen!

Fitnessstudio-Pinneberg-Teamfoto 1

Du hast Fragen zum Mysterium Schmerztherapie?

Es gibt viele verschiedene Arten von Schmerzen – jede kann dich stark einschränken. Wir wollen das ändern und klären über Schmerztherapie auf!

Kennst du hauptsächlich passive Schmerztherapie?

Es gibt grundsätzlich zwei übergeordnete Arten der Schmerztherapie: Einerseits die passive, andererseits die aktive Schmerztherapie. Wir erklären dir die Unterschiede.

Bei der passiven Schmerztherapie wird hauptsächlich medikamentös und manuell oder mechanisch  mit dir gearbeitet. Physiotherapie, Fangopackungen und Kälteanwendungen, Lymphdrainage, manuelle Therapie, Chiropraktik, Akupunktur uvm. sind sehr verbreitet. Ärztliche Behandlungen mit Spritzen, Stoßwellentherapie, Schuheinlagen und teilweise umfangreichen Operationen werden immer präsenter. Die schnelle Verbesserung der Symptome steht hier im Vordergrund. Passive Anwendungen machen die Patienten jedoch immer abhängig von der Intervention.

Das bedeutet, dass die Ursachen der Beschwerden in vielen Fällen nicht behoben, sondern nur unterdrückt werden. Dies kann zu kurzfristigen Erfolgen führen, ist jedoch langfristig betrachtet in den wenigsten Fällen der Schlüssel zum Erfolg. Man wird von Arzt zu Arzt geschickt, wird von diversen Physiotherapeuten behandelt, doch es bewegt sich nicht vorwärts oder die Symptome treten ständig wieder auf. Warum ist das meistens so?

Schmerztherapie Pinneberg

Planlosigkeit, ineffektive Handlungsempfehlungen
Dies hat diverse Gründe. Oft liegt die Ineffektivität darin begründet, dass sich deine Alltagsroutinen nicht umstellen können und deine Körpersysteme sich nicht an die Zielbewegungen und Alltagsanforderungen anpassen können. Deine Gelenke und Muskel- und Faszienstrukturen werden schnell stärker, wenn Sie an die Zielbelastungen schrittweise herangeführt und deine Bewegungssteuerung verbessert werden. Doch die meisten ineffektiven Therapien finden in eindimensionalen Geräten oder nur auf der Physiotherapieliege oder mit zu geringer Intensität statt. Die Alltagsnähe fehlt und die Belastungsspitzen im Gelenk beim Sport wird nicht adäquat auftrainiert. Deswegen kommen oft Schmerzen immer wieder.

Schmerztherapie Pinneberg

Aktive Schmerztherapie - Schlüssel zur Selbstbestimmung

Wir legen unseren Fokus auf aktive Schmerztherapie und Alltagsanwendung! Unser bewährtes Konzept besteht, je nach Schweregrad deiner Beschwerden, aus einer sanften Heranführung an eine immer höhere Belastung. Somit kannst du dich Schritt für Schritt an körperliche Aktivität und Bewegung im Alltag anpassen. Deinen Therapieerfolg siehst und spürst du also direkt! Außerdem zeigen und erklären wir dir genau Bewegungen und Trainingskonzepte, die dir Spaß machen werden, verständlich sind und die du Zuhause, im Fitnessstudio, im Freien oder sogar im Hotelzimmer anwenden kannst.

Das neue ganzheitliche und individuelle Therapie- und Fitnesskonzept

Du bekommst von uns ein modernes Schmerztherapie- und Fitnesskonzept als Personal Training geboten, welches sich permanent an dich anpasst. So kannst du deutlich schneller Vertrauen in deine Gelenke und deinen Körper aufbauen, Ängste vor Verletzungen und falschen Bewegungen abbauen und somit langfristig Schmerzen und andere Beschwerden dauerhaft lindern. Die Funktionalität deines Körpers passt sich an eine adäquate Belastung an. Somit sind schmerzfreie Alltagsbewegungen und die lang vermisste intensive Belastung beim Sport sehr bald wieder möglich!

Schmerz­therapie

Figur­coaching

Stress­abbau

Alltags­routinen

Rückenmassage einer Frau im Fitnessstudio Pinneberg

Schmerztherapie Pinneberg

Keine passive Schmerztherapie in der Sportmedizinischen Oase?

Selbstverständlich arbeiten wir auch mit passiven Maßnahmen und bereiten dich auf alltagsnahe und sportartspezifische Bewegungen vor. Ob mit Tapes, Manueller Therapie, neuro-orthopädischer Behandlung oder Flossing – die Kombination dieser Maßnahmen ist das Mittel zum Erfolg. Das für dich richtige Mischverhältnis zu finden ist unsere Spezialität! Somit können wir dir jetzt schon versprechen: Jede Trainings- und Therapieeinheit bringt dich weiter!

Darüber hinaus ist es uns ein Anliegen, dir Arztbriefe und Befunde von z.B. MRTs und CTs zu übersetzen und die dort getätigten Aussagen in den richtigen Kontext zu bringen. So kannst du Ängste und Sorgen abbauen. Wir hingegen sind in der Lage, dein Programm noch zielgerichteter anpassen zu können. So erhältst du ein Therapie- und Fitnesskonzept, welches sich an deine Gegebenheiten anpasst. 

Beratung im Fitnessstudio Pinneberg mit Tobias - mit 2 Kunden

Schmerztherapie Pinneberg

Neurologie - Der Schlüssel bei hartnäckigen Beschwerden

Wenn du dich auf Bewegungsabläufe maximal konzentrieren musst, die Stabilität deiner Gelenke bei Bewegung sich schwach anfühlt und du das Gefühl hast, dein Körper “gehorcht dir nicht”, dann wird es Zeit auf neurologische Ebene zu wechseln. Dafür sind wir bestens ausgebildet und feiern tolle Ergebnisse! Doch wie funktioniert das?

Das Gehirn entscheidet über jede Muskelaktivität von willkürlichen Bewegungen. Es muss binnen Millisekunden entscheiden, welcher Muskel wie stark und wie lang kontrahieren soll. Dafür braucht es viele Informationen, die es über deine Wahrnehmungssysteme sammelt. So weiß es, wie und wo du dich im Raum befindest und welche Gegebenheiten sich in deiner direkten Umgebung und Fernse befinden. Wir screenen deine Augen, dein vestibuläres System (Gleichgewichtssinn), deine Sensorik, deine Atmung und trainieren diese feinfühligen Systeme wieder auf! Die Effekte sind atemberaubend und Bewegungen fühlen sich wieder “normal” und einfach an!

Was ist eigentlich Schmerz?

Hier scheiden sich die Geister! Doch wir haben eine klare Sichtweise: Das Gehirn entscheidet, wo und wie stark Schmerzen auftreten! In erster Linie ist Schmerz eine Schutzfunktion und reduziert dadurch Belastungsspitzen im betroffenen Gelenk. Somit ist Schmerz ein motorischer Output mit einem konkreten Ziel: weniger Bewegung, weniger Belastung. Dort wo der Schmerz wahrgenommen wird, ist in der Regel nicht die Ursache zu finden. Wir sehen den Körper holistisch! Benachbarte Gelenke “laufen nicht rund” und somit kommt es zur Kompensation im betroffenen Gelenk. Es kann also sein, dass z.B. der Rumpf schlecht stabilisiert werden kann und somit die Hüfte kompensieren muss.

Wir unterscheiden außerdem zwischen peripheren (oft entzündliche Prozesse) und zentralnervösen Schmerzformen und akutem und chronischem Schmerz. Diese unterscheiden sich dahingehend, dass zentralnervöser Schmerz nicht auf Grundlage von strukturellen Veränderungen im Gelenk stattfindet, sondern vor allem neurologische Ursachen hat. Im übertragenen Sinne „projiziert“ das Gehirn die Symptomatik in das betroffene Gelenk. Ursachen dafür sind sehr vielfältig und müssen schrittweise analysiert werden. Dafür nehmen wir uns in der Schmerzanalyse sehr viel Zeit und erklären die Zusammenhänge.  Deswegen haben wir sehr gute Chancen, dir dabei zu helfen, die Ursachen zu finden und schnell zu therapieren.

Akuter vs. chronischer Schmerz - etwas, das für immer bleibt?

Akuter Schmerz taucht auch im Kontext anderer Verletzungen auf. Beispielsweise beim Sturz über die Bordsteinkante und dem daraus resultierenden gebrochenen Arm oder dem Kreuzbandriss beim Fußballspiel. Diese Art von Schmerz ist in erster Linie peripher und sorgt dafür, dass wir unseren Körper direkt in einen Ruhezustand begeben, um das Gelenk nicht noch weiter zu schädigen.

Fitnessstudio Pinneberg - InBody Waage

Von chronischem Schmerz spricht man, wenn dieser länger als 3 Monate anhält. Die Ursachen hierfür sind ebenfalls sehr umfangreich, jedoch oft deutlich einfacher, als man es sich vorstellt. In der Regel ist das betroffene Gelenk in einer permanenten überstrapazierten Situation. Die Ursache hierfür liegt jedoch sehr oft in der fehlenden Stabilität des Gelenks, fehlende Mobilität in benachbarten Gelenken, dysreguliertem neurologischen System (z.B. Gleichgewicht, Sensorik) und und und…

Um die Puzzleteile deiner individuellen Schmerzsituation zu finden, analysieren wir dein Gangbild per Videoanalyse, führen Gelenkfunktionstest auf der Physiotherapieliege durch, absolvieren eine funktionelle Bewegungsanalyse durch und schauen uns per InBody Scan muskuläre Dysbalancen, Zellregeneration, Knochendichte, Wassereinlagerungen uvm. an.

Schmerztherapie Pinneberg

Rückenschmerzen - ein Beispiel

Hier ein Beispiel: Rückenschmerzen plagen dich schon seit Sommer letzten Jahres, es gibt immer wieder Episoden, in denen du dich kaum bewegen kannst? Getreu dem Motto “Was von alleine kommt, geht auch wieder von alleine“, hast du in der ersten Episode erstmal nichts unternommen. Die Schmerzen ließen nach und du konntest deinem Alltag wieder normal nachgehen. Einige Wochen später tauchte der Schmerz in der gleichen Intensität wieder auf. So dass du dir von einem Orthopäden Schmerzmittel verschreiben liest. Diese halfen, deine Beschwerden so zu reduzieren, dass der Schmerz nach einigen Tagen wieder erträglich wurde.

Rückenmassage einer Frau im Fitnessstudio Pinneberg

Und nun? Einige Wochen später taucht der Schmerz erneut auf, jedoch stärker als je zuvor. Der Orthopäde ordnet ein MRT an, um einen Bandscheibenvorfall ausschließen zu können. Das Ergebnis: Deine Wirbelsäule sieht hervorragend aus. Du bekommst Physiotherapie verschrieben, da das Problem wohl muskulären Ursprungs sei. Bei der Physiotherapie wirst du massiert und es werden dir ein paar Übungen für Zuhause empfohlen. Langsam geht es dir wieder besser. Doch dann, ein halbes Jahr später, ist nach einer “falschen Bewegung” alles wie zuvor. Ehrlich gesagt, war der Schmerz nie gänzlich verschwunden, doch du hattest dich an ihn gewöhnt. Doch nun kannst du kaum noch aufrecht gehen. Die Diagnose vom Arzt lautet: Chronischer Rückenschmerz, Bandscheibenvorfall. Du denkst, damit wirst du wohl leben müssen.

Schmerztherapie Pinneberg

So oder so ähnlich sieht deine Geschichte aus?

Vielleicht dachtest du, die Diagnose “chronischer Schmerz” bedeutet, dass dieser nie wieder verschwindet? Diese Sorge können wir dir nehmen; “chronisch” bedeutet in erster Linie nur, dass Schmerzen bereits seit langer Zeit Teil deines Lebens sind. Die gute Nachricht: Chronische Schmerzen sind behandelbar – bleiben also nicht für immer.

Chronische Schmerzen sind meist von der Strukturebene oder alten Verletzungen entkoppelt. Die Wurzel liegt hier im Nervensystem, sodass eine multifaktorielle Herangehensweise vonnöten ist. Die aktive Schmerztherapie wird dich langfristig ermächtigen, auch ohne Schmerzmittel ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Du möchtest schmerzfrei sein, ohne Tabletten zu schlucken?

Deine Beschwerden werden bei uns ernst genommen. Die Vision unserer Schmerztherapie bei Medical4Fitness liegt darin, dich aus der Position des “Behandelten” in die Selbstbestimmung zu führen.

Von unseren Klienten bekommen wir häufig vor Beginn des Coachings berichtet, dass sie “schon alles probiert” haben. In seltenen Fällen hat es zu einer Verbesserung geführt und diese waren dann eher kurzfristiger Natur.

Womöglich hast auch Du schon einen längeren Leidensweg und eine nervenaufreibende Ärzte-Therapeuten-Odyssee hinter dir. Massagen, Tabletten und vereinzelte Übungen brachten bestenfalls kurzfristige Erfolge, doch die Beschwerden kehren immer wieder zurück – oft überfallartig, ohne Vorankündigung. Du hast Deine Hobbies und Alltagsaktivitäten immer weiter heruntergefahren und bist durch Aussagen verschiedener Ärzte, Therapeuten, Fitness-Trainer und Pseudoexperten im Internet verunsichert.

Eine “falsche Bewegung” und du befindest dich wieder im gleichen Dilemma.

Du hast es satt, dass die Schmerztherapie in Pinneberg dich nicht nach vorne bringt. Deine bisherigen Erfahrungen sind durch schnelles Abarbeiten und geringe Aussicht auf Erfolg geprägt. So kann es nicht weitergehen.

Es braucht einen anderen Ansatz um langfristig schmerzfrei zu sein

Wir möchten weg von einem simplen Abarbeiten und hin zu Selbstwirksamkeit und wirklicher, ursächlicher Verbesserung der Beschwerden.

Wie wäre es, genug Zeit zu haben, alle deine Sorgen und Fragen zu teilen?

Auf Struktur, Klarheit und einen konstanten, kompetenten Ansprechpartner und Coach zu treffen, der diesen Weg gemeinsam mit dir bestreitet? Einen Coach, der dafür sorgt, dass du deine Schmerzen proaktiv erkennen, ursächlich nachvollziehen  und bekämpfen kannst. Der dich dazu ermutigt, auf deine innere Stimme zu hören.

Genau diese Betreuung in der Schmerztherapie in Pinneberg braucht es, um wirklich Erfolge zu feiern.

Wenn du dir das wünschst, dann buche gern unverbindlich und kostenlos einen Beratungstermin!

 

Wir sind die Adresse für moderne Schmerztherapie im Kreis Pinneberg.

Wir stehen für klare Analysen und gute interdisziplinäre Zusammenarbeit, mit dem Ziel, dich in ein schmerzfreies Leben zu führen.

Teamfoto von Max, Tobi, Anne & Annika im Fitnessstudio Pinneberg
Fitnessstudio Pinnenberg -Personal Trainerin Anne lacht auf Box

Was machen wir anders in der Schmerztherapie?

Was hebt unsere aktive Schmerztherapie von den anderen Angeboten in Pinneberg ab? Wir betrachten den Körper nicht nur als Sammlung von Stiften (Knochen) und Hebeln (Muskeln und Sehnen). Für alle Empfindungen und die Interpretation dieser ist das Nervensystem die Schaltzentrale. Aktive Schmerztherapie erlaubt dir und deinem Nervensystem Bewegungen und Belastungen wieder als selbstverständlich und wohltuend zu interpretieren. So kannst du langfristig deine Muskeln und Bindegewebsstrukturen (Faszien, Sehnen, Bänder etc.) belastbar machen.

Du gewinnst wieder Vertrauen in deinen Körper und lebst dein Leben so, wie du es dir vorgestellt hast!

Weil wir aus Patienten mit Diagnosen, Menschen machen, die sich an Belastungen anpassen können und dadurch stärker werden!

Bio-Psycho-Sozial

Durch unsere Herangehensweise bei Medical4Fitness in Pinneberg ermöglichen wir dir nicht nur die kurzfristige symptomatische Dämpfung deiner Schmerzen, sondern echte Veränderung. Wir sehen und behandeln dich als Bio-Psycho-Soziales Wesen, um dich schließlich in die Selbstwirksamkeit zu entlassen. Denn am Ende geht es nicht nur um Schmerzfreiheit, sondern auch um Lebensqualität und Freude.
Endlich wieder Dingen nachzugehen, von denen dir abgeraten wurde, sodass du die Hoffnung verloren hast, sie je wieder erleben zu können. Die Schmerzen oder die Angst davor, dass sie auftreten können, hindern dich daran, dein Leben nach deinen Vorstellungen zu gestalten. Keine Spritze, keine Massage und leider auch keine OP kann  dir das langfristig zurückgeben. Aktive Schmerztherapie in Pinneberg bei Medical4Fitness steht für Ergebnisse, die dich wieder in eine aktive Lebensweise führen.

Was Dir bisher fehlte, ist ein fundiertes und individuelles Behandlungskonzept, das ganzheitlich auf Dich abgestimmt und stetig angepasst wird. Bei uns in der Medical4Fitness Academy erarbeiten wir mit dir einen realistischen und an deinen Alltag angepassten Weg und gehen diesen gemeinsam. Unser Ansatz aus wissenschaftlicher Expertise und Praxiserfahrung aus Salutogenese, Medizinischer Trainingstherapie, Physiotherapie und Ernährungscoaching bringt Dich sicher an Dein Ziel.

Dafür  ist uns kein Gespräch, keine Extra-Einheit und kein Anruf zu schade. Denn ein Problem, das schon über Monate besteht , wird sich nicht durch einen Zaubergriff, eine Wunderpille oder eine magische Übung lösen. Dafür braucht es vor allem etwas, was die konventionelle Schmerztherapie in Pinneberg dir nicht anbieten kann: Es  braucht jemanden, der sich ZEIT für dich nimmt.

Fitnessstudio Pinneberg - Teamfoto

Warum können wir uns mehr Zeit nehmen als die konventionelle Schmerztherapie in Pinneberg?

Wir sind nicht ans Gesundheitssystem gekoppelt, wodurch wir uns die Zeit nehmen können, die du wirklich brauchst, um wieder schmerzfrei zu werden.

 

Aktive Schmerztherapie fördert die Selbstwirksamkeit des Patienten und ist darüber hinaus studientechnisch untermauert. Es ist also wissenschaftlich nachgewiesen, dass du unbedingt aktiv an deine Beschwerden herangehen solltest. Wenn dir bisher keine Schmerztherapie in Pinneberg helfen konnte, schau gern bei uns vorbei.

Wir freuen uns, mit dir gemeinsam deine Steine aus dem Weg zu räumen und dich ein Stück auf deinem Weg begleiten zu dürfen.

Hol Dir jetzt hier einen Termin für Dein kostenfreies Erstgespräch bei M4F in Pinneberg